Mode & Fashion

Mode-Basics: Diese Klassiker braucht jeder im Kleiderschrank!

Alena Ozerova/shutterstock.com

Wer sich stilvoll, abwechslungsreich und doch lässig kleiden will, darf auf ein paar wichtige Mode-Basics nicht verzichten. Mit einigen hochwertigen und auch ganz schlichten Kleidungsstücken kann es jeder spielend schaffen, Tag für Tag gut angezogen zu sein. Das gilt übrigens für Frauen und für Männer gleichermaßen. Mit gut gewählten Mode-Basics kreiert man nicht nur seinen eigenen Stil, sondern man macht sich das Leben auch leichter. Denn die Basics wie etwa Jeans, T-Shirt, Bluse, Hemd und eine klassische Lederjacke können jeden Tag neu miteinander kombiniert und mit wechselnden Accessoires abgewandelt werden. Der Kleiderschrank quillt nicht über und man sieht trotzdem immer top aus.

Mit soliden Mode-Basics immer gut gekleidet

Stars machen es vor. Isabella Rossellini etwa braucht nichts anderes als eine überschaubare Anzahl an Hosenanzügen, die sie jeden Tag mit einem einfachen weißen T-Shirt kombiniert. Auch die Garderobe von Jennifer Aniston setzt sich aus einigen wenigen Basics zusammen, die sie immer wieder trägt und neu miteinander variiert. Dazu gehören in jedem Fall der Blazer, aber auch schwarze Skinny Jeans, ein Midi-Kleid, der Duster-Mantel und schwarze Ankle Boots. Und wer würde nicht zustimmen, dass Jennifer Aniston immer toll und vor allem lässig gekleidet ist. Es gibt ganz verschiedene Mode-Basics und nicht jedem stehen die gleichen gut.

Das T-Shirt: Der Klassiker im Kleiderschrank

Ein klassisches Fashion-Basic für sie und ihn ist das weiße T-Shirt. Je nach Typ kann das Lieblings-T-Shirt natürlich auch eine andere Farbe haben und zum Markenzeichen der eigenen Person werden. Ein schlichtes Shirt passt zu Röcken und Hosen. Es kann mit Jacken, Pullovern, Westen oder Strick-Cardigans aller Art und in den unterschiedlichsten Farben kombiniert werden. Ein T-Shirt ergänzt das Alltagsoutfit, macht aber auch bei einem Date, bei einer Party oder bei einem Restaurantbesuch eine gute Figur. Von diesem Basic, wie beispielsweise ein Fruit of the Loom T-Shirt, besitzt man am besten zwei, drei Stück in guter Qualität, um für jeden Tag gerüstet zu sein.

Ein weiteres stilvolles Basic fürs tägliche Outfit

Die Wahl der Basics richtet sich natürlich auch nach der eigenen Persönlichkeit und dem Typ. Ein weiteres stilvolles Basic fürs tägliche Outfit ist beispielsweise eine schlichte Hemdbluse in hellblau oder weiß. Dieses Must-have kommt im Büro ebenso gut an wie bei verschiedenen Freizeitaktivitäten. Eine Hemdbluse aus Leinen oder Seide passt zum Minirock und zur Bluejeans und kann lässig mit grob gestrickten Pullovern oder Jacken aus Wollstoffen oder Leder kombiniert werden. Eine Hemdbluse wirkt immer frisch und ein wenig elegant und im Business durchaus auch professionell und engagiert.

Was noch in den Schrank gehören sollte

Für einen originellen und persönlichen Kleidungsstil bietet sich ein Ringelshirt an. Es lässt sich frech und durchaus auch mit anderen Mustern kombinieren. Ein Kleines Schwarzes sollte ebenfalls in den Schrank jeder Frau gehören. Den Klassiker gibt es in verschiedenen Schnitten, sodass jede Frau ein Kleines Schwarzes finden kann, das genau zu ihrem Typ passt. Weitere Basics dürfen ebenfalls nicht fehlen, wie Jennifer Aniston gezeigt hat. Das ist der Blazer, eine Jackenform die elegant, lässig und casual gleichermaßen wirkt. Blazer werden inzwischen in ganz unterschiedlichen Materialien und in variierenden Schnitten angeboten, die die Figur umschmeicheln. Ein eleganter Mantel aus Kamelhaar und eine Lederjacke sind zwei weitere Must-have-Basics, die bei vielen Gelegenheiten für Aufsehen sorgen.

Dir gefällt unser Content?

Interessantes aus dem Web