Wirtschaft & Finanzen

Aktienmarkt: Investitionen in Kryptowährungen mit Bedacht wählen

Wright Studio/shutterstock.com

Nachdem er für eine Handelsfirma an einer virtuellen Währungsbörse und für Sicherheitsunternehmen hat, wird er nun eine Beratung zu einer Handelsplattform für virtuelle Währungen und eine Kolumne darüber veröffentlichen, wer ein Inhalt- besorgend -Geschäft betreibt.

Als Reaktion auf den weltweiten Börsencrash, der gegen Ende Februar 2020 begann, stürzte auch Bitcoin im März ab, und die Preise für Rohölterminkontrakte fielen im April zum ersten Mal auf eine die Verneinung Marke. Inmitten der Turbulenzen verlieren die Derivatemärkte weiterhin einen großen Teil ihrer marge. Wie sollten wir zum jetzigen Zeitpunkt bei Investitionen in Bitcoin denken? Lassen Sie uns die Punkte sortieren, so dass sie in zukünftigen Investitionsstrategien verwendet werden können. Klicken Sie hier, um mehr über bitcoin-up.live zu erfahren.

Verhältnis zwischen Rohölpreis und virtueller Währung

Zunächst möchten Sie das jüngste Eindringen der Rohölpreise in die negativ Sphäre und die satz von Bitcoin an diesem Tag kommentieren. Der Einbruch der Rohölpreise hatte einen leichten Einfluss auf die Preisaktion von Bitcoin. Wie Sie sehen können, bewegen sich die Preischarts für Rohölpreis und Bitcoin zum gleichen Zeitpunkt. Die Rückgangsrate zwischen den beiden Anlagen ist jedoch sehr unterschiedlich, wobei die Rohölpreise bei -100% liegen, was eine außergewöhnliche Zahl ist, verglichen mit einem Rückgang von mehr als 4% bei Bitcoin. Die Rohölpreise sind von etwa 20 $ pro Barrel auf unter 0 $ zu diesem Zeitpunkt gefallen. Denken Sie daran, dass der Prozentsatz des Rohöls stark schwankt, da der unbedingt Wert gering ist.

So gesehen scheint es einen Zusammenhang zwischen den Rohölpreisen und Bitcoin zu geben. Sicherlich gibt es auch Unternehmen, die Bitcoin mit überschüssigem Fackelgas abbauen, das bei der Rohölförderung entsteht. Wenn der Ölpreis negativ wird, könnten einige Rohölbergleute in Konkurs gehen und Bergleute, die überschüssiges Gas verwenden, könnten nicht mehr arbeiten können. Es besteht daher die Ansicht, dass der Markt den Verkaufsdruck verstärken wird, indem er die gelagerten Bit-Münzen zum Verkauf anbietet, um die Arbeitskosten zu bezahlen.

Auf den ersten Blick mögen Marktanalysten dies erklären, weil es mit dem Diagramm übereinstimmt. In Wirklichkeit machen solche Unternehmen jedoch nur einen sehr kleinen Prozentsatz des gesamten Bergbaus aus, und die Auswirkungen sind begrenzt. Wenn Sie mit Bitcoin handeln, müssen Sie nicht allzu sehr auf die Rohölpreise schauen.

Verhältnis zwischen Bitcoin und Rohölpreis

Als nächstes möchten Sie die Beziehung zwischen Bitcoin und dem Aktienmarkt zusammenfassen. Bitcoin und der Aktienmarkt sind in letzter Zeit zu einer positiven Korrelation geworden. Viele Leute hielten Bitcoin früher für einen risikoaversen Vermögenswert, aber jetzt, da es eine positive Korrelation mit dem Aktienmarkt hat, kann es als ein risikoreicher Vermögenswert betrachtet werden. Es ist zu erkennen, dass der Aktienmarkt und der Bitcoin-Trend seit dem Platzen der Bitcoin-Blase im Jahr 2018 in die gleiche Richtung gehen. Wenn Sie sich für den Bitcoin-Handel interessieren, besuchen Sie trust pedia.

Die Zahl der Anleger auf dem Aktienmarkt und dem Markt für virtuelle Währungen ist sehr unterschiedlich

Aktien werden von der größten Anzahl von Marktteilnehmern gehandelt, im Vergleich zu einer kleinen Anzahl von Bitcoin-Marktteilnehmern. Obwohl der Anstieg des Aktienmarktes den Anstieg des Bitcoin-Preises beeinflussen kann, bedenken Sie bitte, dass der Anstieg der Bitcoin den Anstieg des Aktienmarktes nicht beeinflussen wird. Da die maximale Anzahl der Ausgabe festgelegt ist, wird die Knappheit von Bitcoin im Laufe der Jahre zunehmen. Diese Eigenschaft ist einer der Gründe, warum Bitcoin ein durchschnittliches Risiko darstellt. Man geht davon aus, dass sich das Gleichgewicht von Angebot und Nachfrage verschärfen und der Preis tendenziell steigen wird, während die Halbwertszeit der Bergbau-Belohnungen alle vier Jahre wiederholt wird.

Der maximale Ausgabebetrag von Bitcoin wird auf 21 Millionen

Wenn man oft über den Goldpreis spricht, wird oft gesagt, dass es auf der Erde nur einen Pool und ein Glas gibt, aber die Logik ist ähnlich. Sie verwenden in den Medien oft die Theorie, dass ein Rückgang der Aktienkurse die Risikoaversion verstärkt und Bitcoin steigt, aber Sie glauben nicht, dass wir so viel Vertrauen haben müssen.

Dir gefällt unser Content?

Interessantes aus dem Web