Wirtschaft & Finanzen

Traditionelle Währungen: 4 Gründe für die Ablehung von Kryptowährungen

r.classen/shutterstock.com

Die traditionelle Währung gibt es in allen Ländern des Staates, seit es einen Tag der Erfindung gibt. Aber warten Sie, Krypten sind neu; es ist buchstäblich so neu, als seien gerade zehn Jahre vergangen. Wir waren genauso digital wie jetzt; es ist eine Herausforderung für uns, digital zu sein und digital zu arbeiten.

Daher hat eine digitale Währung erst spät in der Welt Einzug gehalten, und sie ist noch sehr neu für uns. Sie ist jedoch sehr subjektiv, weil viele von uns über Bitcoin oder Kryptowährungen gut informiert und aufgeklärt sind, während viele es nicht sind. Wir Menschen, zumindest die meisten von uns, gehen gerne auf Nummer sicher; für uns ist es wirklich riskant, in Bitcoin zu investieren, aber die Investoren sind Profis im Eingehen von Risiken. Viele der Investoren sind dieses Risiko eingegangen und haben das ausgezeichnete Ergebnis davon erfahren.

Daher wäre es ideal, die Position beider zu verstehen. Ich verstehe Ihr Dilemma; Sie sind sich immer noch nicht sicher, welche die bessere Option wäre. Aber deshalb bin ich hier, ich werde Ihnen den Unterschied erklären, und dann können Sie ihn selbst wählen. Sie können auch die Referenz aus dem News Spy verwenden, um Ihre Zweifel gemäß Ihren Anforderungen zu klären.

4 Gründe, warum die traditionelle Währung keine Krypto-Währung will

Es hat immer einen Zusammenprall zwischen traditioneller Währung und Kryptowährung gegeben, aber was genau ist die Art von Problem bei beiden? Ich bin hier, um Ihnen den Unterschied zwischen beiden zu erklären, und dann können Sie die für Sie beste wählen.

Anonymität

Dieses Merkmal ist bezeichnenderweise das Merkmal der digitalen Währung und nicht das einer traditionellen Währung. Daher könnte es eine positive Sache für Sie und eine negative Sache für jemand anderen sein. Es hängt ganz von Ihnen ab und davon, wie Sie es annehmen. Aber die Anonymität ist aus vielen Gründen wirklich gut; viele Menschen wollen Geld senden und wollen es niemandem mitteilen.

Tatsächlich wird die anonyme Art von Geld Ihnen helfen, alles zu tun, was Sie damit tun möchten, im Gegensatz zur traditionellen Währung, die Sie nicht wie riesige Transaktionen und das zu anonym machen können. Die Kryptowährungstransaktion nimmt keine Ihrer persönlichen Daten auf und erlaubt es Ihnen, frei zu handeln, wohin oder an wen auch immer Sie Ihr Geld schicken wollen.

Zugänglichkeit

Ihr Konto wird für Sie zugänglich sein, und Sie können es jederzeit überwachen oder benutzen. Sie müssen auf niemanden warten oder eine Erlaubnis einholen. Wenn wir hingegen von Banken sprechen, können wir unter Aufsicht der Behörde auf sie zugreifen, und darüber hinaus werden Sie sich vor der Regierung verantworten müssen, nur weil Sie Ihr eigenes Geld für Ihre eigenen Zwecke verwenden. Das scheint wirklich unfair zu sein; deshalb können Sie Ihr Geld verwenden, wo immer Sie wollen und für welchen Zweck auch immer Sie wollen. Sie müssen dafür keine Erlaubnis einholen oder jemandem Rechenschaft ablegen.

Kein Betrug

Betrug ist bei digitaler Währung vergleichsweise geringer als bei Fiat-Währung. Im Falle von echtem Geld ist es schwierig, es überallhin mitzunehmen, was durchaus möglich ist, wenn wir Bitcoin oder eine beliebige Kryptowährung in Betracht ziehen. Sie können Ihre Kryptowährung überall hin mitnehmen, nur auf Ihr Mobiltelefon, und Zahlungen dort vornehmen, wo Sie eine stabile Internetverbindung haben. Es besteht keine Möglichkeit, dass es von Ihrem Mobiltelefon oder Laptop gestohlen werden kann, es sei denn, auch Sie geben Ihr Passwort achtlos an jemanden weiter, der es nicht weiß.

Niedrige Transaktionsgebühr

Dies zieht die meisten von uns in Cryptocurrency an; wie viel Geld auch immer Sie mit Bitcoin abwickeln, Sie werden fast 0 Geldbetrag bezahlen müssen. Die Transaktionsgebühr im Fall von Cryptocurrency ist fast vernachlässigbar, und das zieht die meisten Benutzer an. Sie können einfach auf das Geldsystem klicken und erfahren, wie die Transaktionsgebühren aussehen.

Das Fazit

Die oben erwähnten Hinweise sind der Grund, warum die traditionelle Währung Angst vor der Kryptowährung hat, und ich denke, ich habe Ihnen den Grund genannt, warum Sie denken, dass Sie sich mit Krypto beschäftigen sollten.

Dir gefällt unser Content?

Interessantes aus dem Web