Home & Living

Window Color entfernen: Welche Möglichkeiten gibt es?

fenster reinigen
Natali _ Mis/shutterstock.com

Man kennt das Problem: Die Kinder waren im Kindergarten oder im Hort an einem Regentag fleißig damit beschäftigt, mit Window Color zu malen und natürlich sollen die Eltern jetzt die Kunstwerke am Fenster oder am Spiegel anbringen. Die große Verzweiflung naht nach einiger Zeit. Wie bekomme ich das Window Color nun ab, ohne die Fensterscheiben zu zerkratzen? Wir haben nachfolgen Tipps zum Entfernen der kleinen und großen Kunstwerke zusammengestellt.

Window Color entfernen: Die besten Hausmittel

Wenn man das Window Color auf möglichst natürlichen Weg entfernen möchte, dann greift man am besten zum Föhn. Durch die warme Luft wird die Farbe etwas weicher und lässt sich dann oftmals mit ein wenig Geschick abziehen. Doch auch mit Zeitungspapier kann man seine Fenster wieder sauber bekommen. Dazu hält man das Zeitungspapier über das Bild, besprüht es mit warmen Wasser und lässt es ca. 30 Minuten einwirken. Das Bild wird sich so vom Fenster lösen. Rückstände werden mit Essig abgewischt.

Außerdem kann man einen Schwamm, der in heißem Wasser getränkt wurde und einen Kunststoffspachtel zur Hand nehmen. Den Schwamm reibt man ein paar mal über das Bild und kratzt dann mit dem Kunststoffspachtel die Reste ab. Nagellackentferner hat den Vorteil, dass es das Window Color ohne Probleme löst, jedoch muss man danach sehr gut lüften und gut für die Umwelt ist diese Methode nicht grade. Haarspray eignet sich auch als schnelle Methode, um die Window Color Bilder zu entfernen. Besprüht man das Bild ausreichend mit Haarspray, so lässt es sich nach kurzer Einwirkzeit komplett abziehen.

Backofenreiniger kann auch genommen werden. Auch hier gilt: Gut einsprühen, einwirken lassen, abziehen. Kältespray und Kühlakkus helfen auch beim Entfernen des Bildes. Allerdings lässt es sich hier nicht im Ganzen abziehen, sondern zersplittert in mehrere Einzelteile, welche später einfach weggesaugt werden können.

window color
Da Antipina/shutterstock.com

Die besten chemischen Mittel

Wurde das Window Color lange an einem sehr sonnigen Ort platziert, so wird es sehr schwer, das Bild wieder vollständig zu entfernen. Hierbei können chemische Mittel, beispielsweise aus dem Baumarkt, helfen.

  • Aceton

Aceton bekommt man im Baumarkt bereits ab wenigen Euro. Es wird, wie andere Reinigungsmittel auch, auf einem Lappen aufgetragen und damit über das Window Color Bild gerieben. Nach und nach wird sich das Bild nun vom Glas lösen und die Fenster sehen aus wie neu.

  • Waschbenzin

Waschbenzin ist etwas bekannter als Aceton und man muss dafür nicht extra in den Baumarkt fahren, sondern man bekommt es meistens in der Drogerie um der Ecke. Hier ist die Anwendung gleich dem Aceton. Das Waschbenzin wird auf einem Lappen aufgetragen und über das Bild gerieben. So bekommt man die Fenster wieder glasklar.

  • Brennspiritus

Auch dieser chemische Haushaltsreiniger ist eine echte Waffe gegen hartnäckiges Window Color. Und auch hier gilt wieder: Tragen Sie den Reiniger auf einem Lappen oder Schwamm auf und reiben Sie damit über das Bild. Im Nu hat man wieder freie Sicht nach draußen.

Window Color aus Kleidern entfernen

at man Window Color Flecken auf der Kleidung entdeckt ist es wichtig schnell zu handeln. Wasser und Seife helfen bei frischen Flecken. Wurde der Fleck erst später entdeckt, wird es knifflig. Kratzen Sie ruhig die gröbsten Farbreste mit dem Fingernagel von der Kleidung ab. Danach kann man mit Nagellackentferner und einem sauberen Tuch die weitere Behandlung des Fleckes beginnen. Bitte machen Sie das nur in gut gelüfteten Räumen.

Ist der Window Color Fleck zu hartnäckig? Man kann auch Aufkleberentferner aus dem Baumarkt verwenden. Dazu gibt man die Flüssigkeit auf ein sauberes Tuch und tupft den Fleck aus der Kleidung heraus. Ist ein Window Color Fleck auf einem weißen Kleidungsstück? Probieren Sie es mit Aktiv Chlor. Auch das bekommt man in der Drogerie für ca. einen Euro. Zur Reinigung gibt man eine gute Menge in eine Schüssel und taucht das Kleidungsstück, welches einen Fleck hat, komplett ein. Chlor bleicht das ganze Kleidungsstück wieder strahlend weiß.

Aus Holz entfernen

Wurde mit Window Color auf Holz gemalt oder gekleckert, so ist schnelles Handeln gefragt. Greifen Sie zu einem Föhn, einem Löschblatt und einem Bügeleisen. Zuerst richtet man den Föhn für einige Minuten auf den Fleck. Danach wird das Löschblatt auf den Fleck gelegt und dann wird vorsichtig darüber gebügelt. Mit etwas Glück lassen sich die Window Color Flecken so vollständig entfernen. Ist das nicht mehr möglich, kann man auch versuchen, das Holz, sofern es naturbelassen und nicht lackiert ist, vorsichtig abzuschleifen.