Home & Living

Den richtigen Couchtisch finden: Was sollte man beachten?

ben bryant/shutterstock.com

In einer Sofalandschaft ist er nicht wegzudenken und erfüllt jede Menge praktische Funktionen. Die Rede ist vom Couchtisch, der als Ablagefläche für Fernbedienung, Getränke und Snacks für den gemütlichen Fernsehabend dient. Hersteller bieten eine große Auswahl unterschiedlicher Modelle an und genau das macht die Suche nach dem passenden Couchtisch für das eigene Wohnzimmer manchmal gar nicht so einfach. Hier findet man Tipps zu verschiedenen Modellen und ihren Vorteilen.

Holz, Glas oder Metall: Welches Material darf es sein?

Bei der Frage nach dem geeigneten Material für einen Sofatisch lohnt sich der Blick auf die übrige Einrichtung des Wohnzimmers. Welches Material ist hier vorherrschend? Um einen einheitlichen Einrichtungsstil zu erzeugen, sollten möglichst viele Möbelstücke im Raum aus den gleichen Materialien bestehen. Anbieter wie Opti Wohnwelt bieten in ihrem Sortiment Tische aus Metall für den modernen Einrichtungsstil, aus Glas für ein puristisches Design und aus Holz für eine gemütliche Wohnzimmereinrichtung an. Metalltische haben eher einen industriellen Charme und werden daher in großen Räumen mit modernem Design verwendet.

Gerne wird hierbei das Gestell aus Metall gefertigt und eine Tischplatte aus Glas verwendet. Beide Materialien sind sehr pflegeleicht. Ein Couchtisch aus Holz ist besonders robust und fügt sich durch seinen natürlichen Look ideal in den Landhausstil oder ein rustikales Wohndesign ein. Eher selten werden Wohnzimmertische aus Kunststoff angeboten. Abhängig vom verwendeten Material ist die farbliche Gestaltung eines Sofatischs. Hierbei bietet Holz die vielfältigsten Gestaltungsmöglichkeiten. Es kann naturbelassen verarbeitet werden und dadurch einen warmen Braunton in das Wohnzimmer bringen. Holz lässt sich mit speziellen Lacken jedoch auch in allen anderen Farben gestalten.

Beim Landhausstil sind beispielsweise weiße Möbelstücke besonders beliebt. Ebenso kann ein roter Couchtisch zum Hingucker vor einer grauen, schwarzen oder weißen Sofalandschaft werden. Wer gerne Abwechslung bei den Details der Wohnzimmerdekoration hat, der greift zu einem weißen Couchtisch und bringt mit einer einfarbigen oder gemusterten Tischdecke immer neue Farbtupfer in den Raum.

Rund, oval oder eckig: Die Frage nach der Form

Ein weiteres Kriterium beim Kauf eines Sofatischs ist dessen Form. Gerade in kleinen Wohnzimmern mit wenig Platz weist der runde Couchtisch Vorteile auf. Er nimmt weniger Platz in Anspruch und lässt den Raum durch seine Form größer wirken. Ein ovaler Tisch hingegen benötigt eine deutlich größere Stellfläche und passt ideal zu großzügigen Sofalandschaften. Grundsätzlich sind organische Formen wie ein runder oder ovaler Couchtisch gut mit ebenfalls geschwungen geschnittenen Sofas zu kombinieren.

Eine Alternative dazu ist der eckige Sofatisch, welcher quadratisch und rechteckig ausfallen kann. Rechteckige Varianten bieten meistens mehr Ablagefläche und sind ebenfalls für große Sofas geeignet. Bei einer kleinen Couch und wenig Stellfläche bietet ein quadratischer Tisch die meisten Vorteile. Neben diesen allgemeinen Kriterien entscheidet letztendlich jedoch auch der eigene Geschmack über den perfekten Couchtisch.

Dir gefällt unser Content?

Interessantes aus dem Web