Hobbys & Freizeit

Geschenkideen für Männer: Damit macht man Ihm eine Freude

Roman Samborskyi/shutterstock.com

Hartnäckig hält sich das Klischee, dass Männer sehr viel schwerer zu beschenken sind als Frauen. Dabei gibt es auch für das männliche Geschlecht eine Handvoll klassische Geschenke und ein paar alternative Ideen, denen garantiert jeder Mann etwas abgewinnen kann. Dieser Artikel liefert ein wenig Inspiration.

Geschenke für Männer mit und ohne Geschmack

Eigentlich ist es relativ leicht, einen „typischen“ Mann zu beschenken. Denn Männer achten bei den Dingen, mit denen sie sich kleiden und umgeben, dem Klischee zufolge vermehrt auf Funktionalität und weniger auf Ästhetik. Diesem „typischen“ Mann kann man eine ganze Reihe von schönen Geschenken machen, die er sich selbst nie kaufen würde. Wer einem einigermaßen stilbewussten Mann etwa eine Tudor Black Bay zum Geburtstag schenkt, begeht garantiert keinen Fehler. Gerade schöne Accessoires wie Uhren oder Sonnenbrillen sind ein hervorragendes Geschenk für Männer, die sonst bei der Auswahl ihrer Produkte höchstens auf den Preis und die Funktionalität achten.

Schwieriger wird es, wenn es sich um einen „atypischen“ Mann handelt, der selbst sehr viel Wert auf seinen Stil legt und daher sehr genau weiß, was er kaufen will und würde und was nicht. Bei diesen Männern lohnt es sich, genau zu beobachten und genau hinzuhören. Zwar haben sie oftmals einen sehr ausgeprägten Geschmack, der es schwer macht, ein Geschenk zu finden. Allerdings findet sich auch bei diesen Männern oftmals ein Objekt der Begierde, das sie sich aus unterschiedlichen Gründen noch nicht selbst gekauft haben.

Oftmals haben sie Skrupel, weil das Objekt sehr teuer ist oder weil sie schon eine beträchtliche Sammlung ähnlicher Objekte haben. Insgeheim wünschen sie sich dann aber doch diese eine Uhr, dieses eine Smartphone oder andere schöne Dinge. Dann kann man ihnen eine ganz besondere Freude machen.

Was mögen Männer?

Allgemein ist man gut beraten, wenn man bei der Auswahl der Geschenke für einen Mann darauf achtet, dass es sich um gut verwendbare Dinge handelt, die der Beschenkte sich aber aus eigenem Antrieb heraus vielleicht nicht kaufen würde. Dazu gehören zum Beispiel auch hochwertige Pflegeprodukte und Parfums. Männer scheuen sich oft davor, für Pflegeprodukte viel Geld auszugeben, weil sie dies als verschwendet verachten. Bekommen sie aber ein schönes Bartöl oder ein gutes Parfum geschenkt, freuen sie sich zumeist doch. Und natürlich sind solche Geschenke auch für eventuelle Partnerinnen ein Genuss.

Darüber hinaus gilt: wachsam sein! Männer machen oft kein großes Geheimnis aus ihren Wünschen und Interessen. Wer bei Gesprächen die Ohren spitzt, bekommt früher oder später ganz sicher eine Idee für ein gutes Geschenk. Wenn das nicht hilft, dann bleibt immer noch der Joker, nämlich: einen guten Freund des Beschenkten zu Rate ziehen.

Dir gefällt unser Content?

Interessantes aus dem Web

Cookie Consent mit Real Cookie Banner